Haus 031

Neubau

Ziel der Bauherrschaft war ein kompaktes Haus zu verwirklichen, das trotz dieser Kompaktheit eine Großzügigkeit in der Raumaufteilung ausstahlt. Der Bauplatz befindet sich in einem Neubaugebiet und hat einen großen Vorteil in seiner Lage im Kurvenbereich einer Straße. Wunderschöne unverbaubare Blickachsen zu markanten Punkten in der näheren und weiten Umgebung konnten im Grundriss aufgenommen werden.
 
Eine Unterkellerung war aufgrund der geotechnischen Situation nicht möglich, weshalb die Haustechnik teilweise im Erd- und Dachgeschoss ihren Platz findet. Im Erdgeschoss ist der Koch- und Essbereich, sowie der intimere Wohnbereich mit Ofen untergebracht, die sich Beide zum überdachten Terrassenbereich öffnen. Im Obergeschoss befinden sich der Elternbereich und die Kinderzimmer mit Bad. Der lichtdurchflutete Treppenraum wird gleichzeitig als Arbeitsbereich genutzt. Die Garage mit kleiner Fahrradwerkstatt hat einen direkten Zugang zum Wohnbereich und in den Garten.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum I Datenschutzerklärung I © MÖST.NIESS ARCHITEKTEN PartGmbB